Krone Tire steigert Exportgeschäft um 80%

Krone Tire steigert Exportgeschäft um 80%

18. März 2016

Im abgelaufenen Jahr konnte das Krone Team am Standort Tire (Türkei) nicht nur seine Position auf dem türkischen Markt stärken, sondern auch die Exportgeschäfte nachhaltig forcieren. Während Krone in der Türkei seinen Absatz um 35 Prozent steigern konnte, nahm der Exportanteil um rd. 80 Prozent zu. Vom Krone Werk Tire aus werden inzwischen 15 Länder auf drei Kontinenten beliefert.

„Der Erfolg geht maßgeblich auf die Produktvielfalt, die Produktqualität und die flexiblen Produktionsmöglichkeiten zurück“, so Geschäftsführer Rıza Akgün, der gleichzeitig ehrgeizige Ziele formuliert: „Ohne den heimischen Markt zu vernachlässigen, werden wir auch im laufenden Geschäftsjahr versuchen, unsere gesetzten Ziele zu erreichen und neue Märkte zu erschließen.“

zip Krone Tire steigert Exportgeschäft um 80% zip (3 MB)

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Ingo Lübs
Telefon: +49 5951 209-249
E-Mail: ingo.luebs@krone.de