Dr. Frank Albers übernimmt neben Deutschland auch die Marktverantwortung für Österreich der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG

Verantwortung für den Vertrieb Österreich neu strukturiert

10. Februar 2017

Stabübergabe von Hannes Nachtelberger an Dr. Frank Albers

Marchtrenk/Werlte, im Februar 2017 - Dr. Frank Albers übernimmt neben Deutschland auch die Marktverantwortung für Österreich der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG. Der 45-jährige verantwortet seit dem 1. Februar 2017 die Vertriebsaktivitäten des Nutzfahrzeugherstellers in Österreich. Neben seiner derzeitigen Funktion als Leiter Vertrieb Deutschland wird er auch das Vertriebsteam in Österreich führen. In seiner Funktion berichtet er an den Geschäftsführer Vertrieb Gero Schulze Isfort der Krone Nutzfahrzeug-Gruppe. Dr. Albers löst den bisherigen Vertriebsleiter Hannes Nachtelberger ab, der zum 31.01.2017 in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden ist. „Wir wünschen Hannes Nachtelberger alles Gute und vor allem viel Gesundheit für seinen weiteren Lebensweg und danken ihm für seinen hervorragenden Einsatz“, so die Herren Bernard Krone und Gero Schulze Isfort bei seiner Verabschiedung.

Der in Norddeutschland geborene promovierte Diplom-Kaufmann verfügt über exzellente Kenntnisse der Nutzfahrzeugbranche. Seit über 15 Jahren ist er in leitenden Vertriebs- u. Marketingfunktionen bei der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG beschäftigt. Seine Schwerpunkte in der neuen Position sieht er in der Umsetzung strategischer Vertriebsziele im österreichischen Markt sowie in der Weiterführung respektive des Ausbaus der von Hannes Nachtelberger implementierten Vertriebsstruktur Österreich. Zu seinem Start als Vertriebsleiter Österreich sagt er: „Wir wollen noch intensiver mit unseren Kunden partnerschaftlich zusammenarbeiten und deren Transportaufgaben zur vollsten Zufriedenheit lösen sowie allen potentiellen Kunden das Krone Produkt- und Dienstleistungsangebot zugänglich machen“.

Unter der Regie von Dr. Frank Albers stehen im Krone Center Austria in Marchtrenk beziehungsweise in der österreichischen Vertriebsorganisation vier kompetente Außendienstmitarbeiter zur Verfügung, die allen Nutzfahrzeugkunden jederzeit mit ihrem profunden Wissen zur Seite stehen.

Das Krone-Produktprogramm umfasst neben Anhängern und Pritschensattelaufliegern auch Kühlsattelauflieger, Containerchassis, Wechselsysteme für den kombinierten Verkehr sowie komplette Gliederzüge. Zudem punktet Krone mit einem kompletten Dienstleitungsangebot wie Finanzierung, Full-Service sowie einer schnellen Ersatzteilversorgung in Verbindung mit dem eigenen Krone-Online-Shop. Zusätzlich reicht das Krone Telematik Angebot von der eigenen Portallösung bis zur Datenintegration in kundenspezifische Logistiksysteme.

Für weitere Informationen stehen das gesamte österreichische Vertriebsteam sowie Dr. Frank Albers jederzeit zur Verfügung.

Kontakt:
Dr. Frank Albers: Tel.: +49 172 152 3856
Wolfgang Koppensteiner – Region Österreich Ost (Niederösterreich, Burgenland, Wien)
Florian Hofstätter – Region Österreich Nord (Oberösterreich, Salzburger Land)
Christian Kratz – Region Österreich West (Tirol, Voralberg)
Ulrich Zwirchmaier – Region Österreich Süd (Steiermark, Kärten-Klagenfurt)

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Ingo Lübs
Telefon: +49 5951 209-249
E-Mail: ingo.luebs@krone.de