Krone Telematics

Unabhängig

Flexiblere Supply Chain Strukturen und ein einfacherer Workflow.

Krone Telematics setzt auf eine herstellerunabhängige Telematikplattform. Entsprechend lassen sich auf einfachem Wege verschiedenste Telematiksysteme über eine Portallösung managen.

Diverse Insellösungen werden vereint und dem Kunden eine All-in-One-Lösung angeboten. Unabhängig von Fahrzeugtyp, Fahrzeughersteller oder verbauter Telematikbox verfügt der Anwender über seinen individuellen, benutzerspezifischen Zugriff und kann somit auf alle bereitgestellten Daten zugreifen.

  • Einfache Auswertung bei Fahrzeugflotten mit unterschiedlichen Fabrikaten.
  • Einfache Auswertung von verschiedenen Telematiksystemen in einer Flotte.
  • Bereitstellung aller Telematikdaten zur weiterführenden Analyse.
  • Effektive Nutzung aller Telematikdaten mit großem Auswertungspotenzial

Krone Telematics ist kompatibel mit FleetBoard und Trimble. Waren bislang zwei Systeme notwendig, um die Daten der Zugmaschine und des Trailers abzufragen, erhält der Disponent dank der neu geschaffenen Schnittstelle nun alle wichtigen Informationen zum kompletten Fahrzeug auf einen Blick. Das erleichtert nicht nur den Arbeitsalltag des Disponenten, sondern spart auch Kosten und Zeit.