Krone Box Carrier

Box Carrier

Die Wechselanhänger, die mehr dauf haben.

Die solide Basis des Carrier-Baukastensystems. Die Chassis von KRONE sind außerordentlich robust und damit speziell für das harte Tagesgeschäft mit hohen Wechselzyklen konzipiert. Sie überzeugen nicht nur durch ihre einfache und äußerst stabile Bauweise, sondern bieten auch zahlreiche Ausrüstungsdetails, die bei jeder Belastung unkompliziert zu händeln sind.

Der Box Carrier, der gerne alles auf sich nimmt - Für die Qualitätsführerschaft der KRONE Wechselsysteme gibt es viele gute Gründe. Ein wesentlicher Grund ist, dass sie die gleiche durchdachte Grundausstattung besitzen wie alle KRONE Pritschen. Die Chassis sind besonders verwindungssteif und robust. Und auch in allen weiteren Ausstattungsdetails entsprechen sie den hohen Standards, die den modernen Trailer-Bau bei KRONE kennzeichnen: kathodische Tauchlackierung plus Pulverbeschichtung in Ihrer Hausfarbe als Langzeitrostschutz, Fahrwerke, Stützen, Licht- und Luftanlagen komplett von namhaften Herstellern. Und das Ganze in einem Baukastensystem mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Durchdachte Aufpritschlösung.
  • Zentrierrollen aus Stahl.
  • Funktionaler Führungstunnel.
  • Namhafte Serienkomponenten.

Weitere Besonderheiten

Technische Daten

Typ: AZW 18 eLB9
Zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg
Eigengewicht: ca. 2.570 kg
Nutzlast (ohne Ladungsträger): 15.280 kg
Radstand: 5.170 mm
Gesamtlänge (bis Mitte Zugöse): ca. 9.045 mm
Zuggabellänge: 2.200 mm
Verriegelungsabstand: 5.853 mm
Normanschlag bis vordere Verriegelung: 800 mm
Rahmenhöhe unbeladen abgesenkt: 1.190 mm
Rahmenhöhe beladen angehoben: 1.370 mm
Rahmenhöhe unbeladen in Fahrstellung: 1.255 mm
Abstellhöhe: 1.220 - 1.320 mm
Abmessungen und Gewichte in Grundausstattung Downloads

Datenblätter

Detailierte Datenblätter finden Sie hier: